A-Z Lyrics Database
Welcome! Login | Register
Lyrics   »   D   »   Diary Of Dreams Lyrics   »   Touch (...The Rainbow's End) Lyrics

Diary Of Dreams - Touch (...The Rainbow's End) Lyrics

Font:      
Align:    
  • [...the rainbow's end]
  • Ein Gefuhl,
  • das wir uns, so denke ich, alle ersehnen,
  • ist das Gefuhl der Vollkommenheit,
  • der Eleganz in geschmeidiger Bewegung.
  • Wenn es etwas gottlich perfektes gibt oder
  • geben kann, dann das-
  • mit einem Ursprung der so unbegreifbar fern
  • und undurchsichtig ist, dass ich uber jeden
  • Fetzen der mir erhalten bleibt dankbar bin.
  • Der Zustand als solches umfasst uber
  • ausreichend Perfektion und bedarf keiner
  • externen Kraft: Pure Energie!

  • Report error in lyric




    The Touch (...The Rainbow's End) lyrics by Diary Of Dreams is property of their respective authors, artists and labels and are strictly for non-commercial use only.
    Copyright © 2009-2018 Azlyricdb.com. All Rights Reserved | Privacy policy | Blog
    You are now viewing Diary Of Dreams Touch (...The Rainbow's End) Lyrics