A-Z Lyrics Database
Welcome! Login | Register
Lyrics   »   D   »   Die Apokalyptischen Reiter Lyrics   »   Das Paradies Lyrics

Die Apokalyptischen Reiter - Das Paradies Lyrics

Font:      
Align:    
  • Sag was du willst, tu was deinen Hunger stillt
  • Geh auf das Leben zu, lass es blo nicht in Ruh
  • Greif nicht nach den Sternen, du hast noch viel zu lernen
  • Lebe den Augenblick mit etwas Geschick
  • Und lass es zu.
  • Denn das Paradies findest du nur in dir selbst.
  • Wache auf und sieh den Knig der sich nicht mit Gewalt bezwingt
  • Der mit vollen Zgen aus der eigenen Quelle trinkt
  • Das Seinige und alles Leben in tglicher Vermhlung freudig besingt
  • Und dem das gelingt.
  • Denn das Paradies findest du nur in dir selbst.
  • Nicht mit Blut und nicht im Zorne sollst du deinen Thron erklimmen
  • Denn Hass schafft Schmach und Leiden und das Glck wird dir entrinnen
  • Suche deine Freunde, deinen Schatz, dein schnstes Bild
  • An dem du deine Augen weidest und findest was dein Herze stillt.
  • Denn das Paradies findest du nur in dir selbst.

  • Report error in lyric




    The Das Paradies lyrics by Die Apokalyptischen Reiter is property of their respective authors, artists and labels and are strictly for non-commercial use only.
    Copyright © 2009-2019 Azlyricdb.com. All Rights Reserved | Privacy policy | Blog
    You are now viewing Die Apokalyptischen Reiter Das Paradies Lyrics