A-Z Lyrics Database
Welcome! Login | Register
Lyrics   »   D   »   Die Fantastischen Vier Lyrics   »   Thomas Und Die Frauen Lyrics

Die Fantastischen Vier - Thomas Und Die Frauen Lyrics

Font:      
Align:    
  • soweit so gut ich bin frisch ausgeruht
  • und ich gehe in die disko weil man sowas gerne tut
  • sehe fraun die schaun und doch sich nichts getraun
  • und ich sag zu meinem freund 'komm wir gehen eine klaun'
  • wir gehen und stehen und lehnen an der bar
  • und sehen die fraun die sich drehn und es wird klar
  • so eine kriegn wir nicht und sone wolln wir nicht
  • und bitte keine tuss mit null acht fnfzehn gesicht
  • keine blde blonde braut mit blder blonder lwenmhne
  • das ist nicht mein ding da hab ich andre plne
  • da ich schon beim planen bin wohin mit meinem ding
  • wer passt zu mir das ist wovon ich sing
  • doch ich darf mich nicht versteifen und versuche zu begreifen
  • dass es hilft locker zu bleiben und ein bisschen auszuschweifen
  • euch von damen zu erzhlen ohne namen zu nennen
  • eins zwei beispiele zu whlen um den rahmen nicht zu sprengen
  • zum beispiel gibt es fraun die sich gar nichts getraun
  • nur still in der ecke stehn und nie auf den putz haun
  • immer gehn mssen lernen mssen niemals einen jungen kssen
  • parties nicht vermissen und sich immer gleich verpissen
  • die sind immer zu haus die gehn da niemals raus
  • die leben ihr leben sch

  • Report error in lyric




    The Thomas Und Die Frauen lyrics by Die Fantastischen Vier is property of their respective authors, artists and labels and are strictly for non-commercial use only.
    Copyright © 2009-2019 Azlyricdb.com. All Rights Reserved | Privacy policy | Blog
    You are now viewing Die Fantastischen Vier Thomas Und Die Frauen Lyrics