A-Z Lyrics Database
Welcome! Login | Register
Lyrics   »   D   »   Doppelkopf Lyrics   »   Regen Für Immer Lyrics

Doppelkopf - Regen Für Immer Lyrics

Font:      
Align:    
  • Sie meinte sie habe nun die lngste Zeit mit mir verbracht,
  • so war es, und so war es fr mich nicht einfach.
  • Gott und die Welt haben mich irre gemacht, ihr alle kennt das,
  • wahrscheinlich Schicksal oder wie nennt ihr alle das;
  • die ganze Nacht ber lag ich wach auf meinem Bett,
  • Blick zu leer, Glck zu lang her, Herz zu schwer verletzt,
  • vergi den Rest, jetzt bin nur noch ich fr mich!
  • Lcherlich! Mit den Augen durch die leere Wodkaflasche,
  • in der sich Mondlich bricht....
  • ...und nichts los mit vergessen,
  • Zigaretten in Ketten, nichts und niemand kann mich retten,
  • heute wrde ich darauf keinen einzigen meiner Tapirtaler mehr verwetten,
  • aber wer konnte damals ahnen wie es dann damals kam:
  • durch das Fensterglas dringt ein leichter Wind
  • und bringt meinem Ohr Stimmen, die wie nicht von hier klingen!
  • und getragen von einem

  • Report error in lyric




    The Regen Für Immer lyrics by Doppelkopf is property of their respective authors, artists and labels and are strictly for non-commercial use only.
    Copyright © 2009-2019 Azlyricdb.com. All Rights Reserved | Privacy policy | Blog
    You are now viewing Doppelkopf Regen Für Immer Lyrics