A-Z Lyrics Database
Welcome! Login | Register
Lyrics   »   D   »   Doppelkopf Lyrics   »   Was Du Nicht Siehst Lyrics

Doppelkopf - Was Du Nicht Siehst Lyrics

Font:      
Align:    
  • Ein paar Minuten, Schlendrians Geschichte ist schnell erzhlt,
  • der Zeit in Rauch aufgehen lt und in der Schule fehlt.
  • Schlurfender Schritt, verschlafener Blick,bei der sen Nachbarin kein Glck.
  • Mutter kann nicht mehr und alle halten ihn fr verrckt.
  • Nicht viel los bei ihm, auer ein heftiger Loop vielleicht
  • und er kennt sich gut damit aus wie man ein lssigen Rap dazu schreibt.
  • So sitzt er Nacht fr Nacht mit Zettel und Stift,
  • alleine in seinem Keller und bastelt Bomben nur fr sich.
  • Wie besessen, er vergit zu essen und drauen wei niemand von nichts.
  • Aber Schlendrian fhrt mit dem Mond und fhrt die Sonne hinters Licht.
  • Der Spinner hat sich nicht mehr beisammen, sagen die Leute,
  • aber Schlendrian trumt weiter insgeheim seine Super Star Trume.
  • Super Star Trumer
  • Er ist ein Super Star Trumer
  • Das Ding ist, die Zukunft kommt immer anders als du glaubst,
  • und so nimmt auch dieses mal alles seinen etwas anderen Verlauf.
  • Es ist noch zu frh am Morgen, zu frh fr irgendwas,
  • da klopft es an der Tr und jemand ruft:

  • Report error in lyric




    The Was Du Nicht Siehst lyrics by Doppelkopf is property of their respective authors, artists and labels and are strictly for non-commercial use only.
    Copyright © 2009-2019 Azlyricdb.com. All Rights Reserved | Privacy policy | Blog
    You are now viewing Doppelkopf Was Du Nicht Siehst Lyrics