A-Z Lyrics Database
Welcome! Login | Register
Lyrics   »   G   »   G. G. Anderson Lyrics   »   Jim And Andy Lyrics

G. G. Anderson - Jim And Andy Lyrics

Font:      
Align:    
  • Ich schau dich an
  • seh' deine Traurigkeit
  • du flsterst leise: weit du noch
  • die Sommernacht zu zweit?
  • Mein Herz versteht
  • da du voll Sehnsucht bebst
  • nach neuer Zrtlichkeit
  • ich wei genau
  • was du vermit.
  • Komm mit mir im Frhling nach Venedig
  • wo verlor'ne Trume aufersteh'n.
  • In den Sternennchten von Venedig
  • da werden uns're Herzen Funken sprh'n.
  • Komm mit mir im Frhling nach Venedig
  • einmal wieder wie verzaubert sein.
  • Dann la uns beide in der Gondel trumen
  • Venedig ldt uns ein im Sonnenschein.
  • Laternenschein
  • Canale Grande-Blick
  • der Rotwein funkelt und wir beide trinken auf das Glck.
  • Du sagst zu mir
  • mit dem

  • Report error in lyric




    The Jim And Andy lyrics by G. G. Anderson is property of their respective authors, artists and labels and are strictly for non-commercial use only.
    Copyright © 2009-2019 Azlyricdb.com. All Rights Reserved | Privacy policy | Blog
    You are now viewing G. G. Anderson Jim And Andy Lyrics