A-Z Lyrics Database
Welcome! Login | Register
Lyrics   »   G   »   Georg Danzer Lyrics   »   Frieden Lyrics

Georg Danzer - Frieden Lyrics

Font:      
Align:    
  • Madl, halt mi fest und halt mi warm
  • Halt mi tief versteckt in Deine Arm
  • Frher samma stundenlang so glegn
  • La mi amoi no dSunn aufgehn sehn, la mi amoi no dSunn aufgehn sehn.
  • I wa net, warum mi heut so gfriert
  • Und warums so finster in mir wird
  • Jo i glaub, es kommt a schwerer Regn
  • La mi amoi no dSunn aufgehn sehn, la mi amoi no dSunn aufgehn sehn.
  • I hob oft aufs Leben gschimpft, und wia !
  • Aber glaub mir, tot sein is a ka Mezzia...
  • Weil in so an Grab, do iss ma zeng
  • La mi amoi no dSunn aufgehn sehn, la mi amoi no dSunn aufgehn sehn.
  • Jetzt, wo olles wachst und bliaht
  • Da mir im Herzen drin ganz damisch wird
  • Wll i mi net in dGruam einelegn
  • La mi amoi no dSunn aufgehn sehn, la mi amoi no dSunn aufgehn sehn.
  • Gitarrensolo (1 Strophe normale Akkorde)
  • I gib zua, i hob v Fehler gmocht
  • I hob v zu oft gwant und v zu selten glacht.
  • Aber losts mi do net sterbn deswegn,
  • Lats mi amoi no dSunn aufgehn sehn, lats mi amoi no dSunn aufgehn
  • sehn.

  • Report error in lyric




    The Frieden lyrics by Georg Danzer is property of their respective authors, artists and labels and are strictly for non-commercial use only.
    Copyright © 2009-2021 Azlyricdb.com. All Rights Reserved | Privacy policy | Blog
    You are now viewing Georg Danzer Frieden Lyrics