A-Z Lyrics Database
Welcome! Login | Register
Lyrics   »   H   »   Heino Lyrics   »   Carnaval In Rio Lyrics

Heino - Carnaval In Rio Lyrics

Font:      
Align:    
  • Edel - Edel - Edelwei auf hohem Berge stehn
  • doch im Tal die Edeltraut ist tausendmal so schn.
  • Edel - Edel - Edeltraut
  • zu schn
  • um treu zu sein.
  • Ihr Herz hat fr so viele Platz
  • ich bin nicht nur ihr einz'ger Schatz
  • doch ich wnsch mir ein Mgdelein
  • nur fr mich allein!
  • Ich frag mich nun:
  • Was soll ich tun?
  • Soll ich denn mein junges Leben
  • das wie eine Rose blht
  • einem solchen Madel geben
  • das so viele and're liebt?
  • Rosarot sind ihre Lippen
  • zuckers ist auch ihr Mund
  • viele Ksse hat sie mir gegeben
  • in so mancher Abendstund'.
  • Morgen mu ich fort von hier
  • lebt wohl
  • ihr Bergeshh'n!
  • Und im Tal die Edeltraut mcht' so gerne mit mir gehn.
  • Edel - Edel - Edeltraut
  • wirst du auch treu mir sein?
  • Genauso wie mein Edelwei
  • mein kleines
  • weies Edelwei
  • doch leider bist du viel zu schn
  • um treu zu sein.
  • Ich frag mich nun:
  • Was soll ich tun ?
  • Soll ich denn mein junges Leben
  • das wie eine Rose blht
  • einem solchen Madel geben
  • das so viele and're liebt?
  • Rosarot sind ihre Lippen
  • zuckers ist auch ihr Mund
  • viele Ksse hat sie mir gegeben
  • in so mancher Abendstund'.

  • Report error in lyric




    The Carnaval In Rio lyrics by Heino is property of their respective authors, artists and labels and are strictly for non-commercial use only.
    Copyright © 2009-2020 Azlyricdb.com. All Rights Reserved | Privacy policy | Blog
    You are now viewing Heino Carnaval In Rio Lyrics