A-Z Lyrics Database
Welcome! Login | Register
Lyrics   »   M   »   Menhir Lyrics   »   Das Kleine Volk Lyrics

Menhir - Das Kleine Volk Lyrics

Font:      
Align:    
  • Sieh als brennender Kreis zieht der Feuerball
  • Frh bricht an der Tag fr mich
  • Wenn Midgard schlft, wenn alles schlft
  • So zieh ich meine Kreise
  • Mein Bruder mein Schatten
  • Glnzt an mir
  • Tief verborgen im Schoss der Erde
  • Geht das kleine Volk zur Ruh
  • Alles ward ruhig die Waage gleich
  • Dann kam er den Bors Shne formten
  • Formten den Schrei der Gleichgltigkeit
  • So zieh ich meine Kreise
  • Mein Bruder mein Schatten
  • Glnzt an mir
  • Tief verborgen im Schoss der Erde
  • Geht das kleine Volk zur Ruh
  • Schnell habt ihr vergessen
  • Dieses Volk so stolz so klein
  • Wo wir sonst zusammen gesessen
  • Im gleisenden Mondenschein
  • Es klangen kluge Worte
  • Und selig lauschtest du
  • Und das Verdorrte
  • Und alles was verblich
  • Der Sternenhimmel die Worte
  • Unser Lachen im Gesicht
  • Was uns das alte Volk erzhlt
  • Wie auch der Schwur an ihm zerbrach
  • Und nur in den Tiefen reiner Herzen
  • Grollt es wie ferner Himmel nach

  • Report error in lyric




    The Das Kleine Volk lyrics by Menhir is property of their respective authors, artists and labels and are strictly for non-commercial use only.
    Copyright © 2009-2020 Azlyricdb.com. All Rights Reserved | Privacy policy | Blog
    You are now viewing Menhir Das Kleine Volk Lyrics