A-Z Lyrics Database
Welcome! Login | Register
Lyrics   »   S   »   Saltatio Mortis Lyrics   »   Prometheus Lyrics

Saltatio Mortis - Prometheus Lyrics

Font:      
Align:    
  • Erkenne die Menschen
  • Ihr Geist ist erfroren
  • Gezwungen zu leben in ewiger Nacht
  • Erhöre ihr Klagen
  • Ihr Feind ist die Kälte
  • Verdammt zu warten in ewiger Wacht
  • Im Schweif des Kometen
  • Vor nachtschwarzen Wolken
  • Steige ich brennend vom Himmel herab
  • Die Hand hält das Feuer
  • Mein Geist die Erkenntnis
  • Trage ich der Götter Gebote zu Grab
  • Ich bringe euch Feuer
  • Die Kraft zu erkennen
  • Ich bringe euch Feuer
  • Den Zorn der Götter auf die Welt
  • Ich bringe euch Feuer
  • Die Macht zu verbrennen
  • Ich bringe euch Feuer
  • Und Asche, die vom Himmel fällt
  • Erkennen heißt Freiheit
  • Sich selbst zu entscheiden
  • Kein Schicksal ist von den
  • Göttern erdacht
  • Den Geist zu entflammen
  • Die Saat der Erkenntnis
  • Hat aus den Menschen selbst
  • Götter gemacht
  • Mein Werk ist verrichtet
  • Die Grenze gefallen
  • Unwissenheit ein gebrochener Fluch
  • Meine Strafe jedoch
  • Wird unfassbar erscheinen
  • Wie ein von Göttern
  • geschriebenes Buch
  • Geschmiedet in Eisen
  • An Berge gekettet
  • Von Göttern verdammt
  • Von niemand gerettet
  • Mein ewiger Leib
  • Dem Adler ein Mahl
  • Die ewige Strafe im Kaukasus Tal
  • Ich bringe euch Feuer
  • Die Kraft zu erkennen
  • Ich bringe euch Feuer
  • Ein Lodern, das die Nacht erhellt
  • Ich bringe euch Feuer
  • Die Macht zu verbrennen
  • Ich bringe euch Feuer
  • Und Asche, die vom Himmel fällt

  • Report error in lyric




    The Prometheus lyrics by Saltatio Mortis is property of their respective authors, artists and labels and are strictly for non-commercial use only.
    Copyright © 2009-2019 Azlyricdb.com. All Rights Reserved | Privacy policy | Blog
    You are now viewing Saltatio Mortis Prometheus Lyrics