A-Z Lyrics Database
Welcome! Login | Register
Lyrics   »   U   »   Unherz Lyrics   »   King Kongs Schwester Lyrics

Unherz - King Kongs Schwester Lyrics

Font:      
Align:    
  • Gestern fr?h, ich hatte grade frisch die K?che tapeziert
  • Da klopfte sie an meine T?r und hat versucht mich zu verf?hren
  • 180 Kilo in nem rosa Neglig?
  • Und ein schwarzer Damenbart, es tat beim Hingucken schon weh
  • Sie roch wie ein Gorillaweibchen und sah auch fast so aus
  • Dicke, schwarze Haare quollen aus ihrer Nase raus
  • Ich ergriff die Flucht doch daf?r war es schon zu sp?t
  • Denn King Kongs kleine Schwester verspeerte mir den Weg
  • Und dann hat sie mich geb?gelt, danach hat sich mich verpr?gelt
  • Mich geschlagen und getreten und ich fand es Wundersch?n
  • Und dann hat sich mich gebissen und mir auf den Bauch...
  • Mich gefesselt und geknebelt und ich fand es Wundersch?n
  • Sie packte mich am Arm, und warf mich auf mein Bett
  • "So, jetzt bist du f?llig, Kleiner" sagte sie ganz nett
  • Als sie zum Sprung ansetzte da kam mir die Idee
  • Wie man Menschenaffen z?hmt hatt ich bei DMAX mal gesehen
  • Und dann hab ich sie geb?gelt, danach hab ich sie verpr?gelt
  • Sie geschlagen und getreten und sie fand es Wundersch?n
  • Und dann hab ich sie gebissen und ihr ins Gesicht...
  • Sie gefesselt und geknebelt und sie fand es Wundersch?n
  • Ich packte sie am Am, und warf sie auf mein Bett
  • "Wann werden wir uns wieder sehen" fragte ich sie nett
  • Und dann hat sie mich geb?gelt, danach hat sie mich verpr?gelt
  • Mich geschlagen und getreten und ich fand es Wundersch?n
  • Und dann hat sie mich gebissen und mir in den Mund...
  • Mich gefesselt und geknebelt und ich fand es Wundersch?n

  • Report error in lyric




    The King Kongs Schwester lyrics by Unherz is property of their respective authors, artists and labels and are strictly for non-commercial use only.
    Copyright © 2009-2020 Azlyricdb.com. All Rights Reserved | Privacy policy | Blog
    You are now viewing Unherz King Kongs Schwester Lyrics