A-Z Lyrics Database
Welcome! Login | Register
Lyrics   »   W   »   Wolfgang Ambros Lyrics   »   Wenn Die Nacht Vom Himmel Fallt Lyrics

Wolfgang Ambros - Wenn Die Nacht Vom Himmel Fallt Lyrics

Font:      
Align:    
  • Wenns'd aueschaust beim Fenster, siehst mi kommen,
  • a Lcheln kommt da aus, der Rauch steigt auf,
  • der Rauch von meine Brief' an di, die brennen,
  • der schmerzt dir in die Augen, und jetzt denkst nach.
  • Der Weg war ziemlich hart, das kannst ma glaub'n,
  • es muss was passieren, und des schon bald!
  • I steh vielleicht auf di, oder du vielleicht auf mi,
  • wenn die Nacht vom Himmel, wenn die Nacht vom Himmel,
  • wenn die Nacht vom Himmel obefallt.
  • In deinen Augen seh' i mi wie in an Fenster,
  • a ganze Menge liegt schon hinter mir,
  • i bin ka Narr, und i seh' kane G'spenster,
  • wenn i schon absauf', dann sicher net in dein' Bier!
  • Fr alle Zeit werd' i's net vergessen,
  • die Eisesklt'n, die aus deine Augen strahlt,
  • und wenn wir uns amoi verlier'n,
  • bleib i trotzdem immer in dein' Hirn!
  • Wenn die Nacht vom Himmel ...
  • Mein G'fhl fr di wird sicher nimmer grer,
  • oder glaubst', i spiel fr di den Knecht?
  • Des nchste Mal, da wa i's sicher besser,
  • weil mei Erinnerung is no net so schlecht!
  • Heute will i nix mehr, auer frei sein,
  • doch i hab' das G'fhl, das lasst di kalt,
  • und wenns'd mi amoi vergisst,
  • wa i trotzdem immer, wo du bist!
  • Wenn die Nacht vom Himmel

  • Report error in lyric




    The Wenn Die Nacht Vom Himmel Fallt lyrics by Wolfgang Ambros is property of their respective authors, artists and labels and are strictly for non-commercial use only.
    Copyright © 2009-2020 Azlyricdb.com. All Rights Reserved | Privacy policy | Blog
    You are now viewing Wolfgang Ambros Wenn Die Nacht Vom Himmel Fallt Lyrics