A-Z Lyrics Database
Welcome! Login | Register
Lyrics   »   W   »   Wolfgang Petry Lyrics   »   Denn Eines Tages Vielleicht Lyrics

Wolfgang Petry - Denn Eines Tages Vielleicht Lyrics

Font:      
Align:    
  • DIE LIEBE HAT'S MIT DIR NIE GUT GEMEINT
  • DU FLLST JETZT AUF GEFHLE NICHT MEHR REIN
  • UND DU TRAUST DIR NICHT, WENN ICH SAG
  • ICH BRAUCH DICH, DENN AUF WUNDER
  • LSST DU DICH JETZT NICHT MEHR EIN
  • DENN EINES TAGS VIELLEICHT WIRD ES DOCH MIT UNS PASSIERN
  • EINMAL IRGENDWANN VIELLEICHT TEILST DU TAG UND NACHT MIT MIR
  • MEINE HNDE HEILEN DIE WUNDEN TIEF IN DEINER SEELE DRIN
  • WENN DU EINMAL WILLST, DASS ICH IMMER BEI DIR BIN
  • ICH WEISS IN DIR BRENNT IRGENDWO SO'N LICHT
  • UND EINES TAGES LEUCHTET ES FR MICH
  • DENN ICH WILL DICH SO SEHR
  • IMMER NOCH, IMMER MEHR
  • UND DRUM SAG MIR NICHT, DASS DAS SO SINNLOS WR
  • DENN EINES TAGS VIELLEICHT WIRD ES DOCH MIT UNS PASSIERN
  • EINMAL IRGENDWANN VIELLEICHT TEILST DU TAG UND NACHT MIT MIR
  • MEINE HNDE HEILEN DIE WUNDEN TIEF IN DEINER SEELE DRIN
  • WENN DU EINMAL WILLST, DASS ICH IMMER BEI DIR BIN
  • MEINE HNDE HEILEN DIE WUNDEN TIEF IN DEINER SEELE DRIN
  • WENN DU EINMAL WILLST, DASS ICH IMMER BEI DIR BIN
  • WENN DU EINMAL WILLST, DASS ICH IMMER BEI DIR BIN

  • Report error in lyric




    The Denn Eines Tages Vielleicht lyrics by Wolfgang Petry is property of their respective authors, artists and labels and are strictly for non-commercial use only.
    Copyright © 2009-2018 Azlyricdb.com. All Rights Reserved | Privacy policy | Blog
    You are now viewing Wolfgang Petry Denn Eines Tages Vielleicht Lyrics