A-Z Lyrics Database
Welcome! Login | Register
Lyrics   »   Z   »   Zeraphine Lyrics   »   Kaltes Herz Lyrics

Zeraphine - Kaltes Herz Lyrics

Font:      
Align:    
  • Das Wasser trägt Dich nicht
  • Wirst Du untergehen ?
  • Die Kälte scheint für Dich nicht mal wahrnehmbar zu sein
  • Kein Blick zurück
  • Und alles hinter Dir verstummt
  • Vielleicht ist es ganz leicht sich nicht umzudrehen
  • Manchmal fragst Du Dich warum am Anfang schon das Ende steht
  • Alles was Dir wichtig ist bei anderen verloren geht
  • Es bleibt kein Weg zurück
  • Alles um Dich herum versinkt
  • Vielleicht ist es ganz leicht zu gehen
  • Dringt der neue Tag in Deine Welt um Dich zu sehen
  • Alles zerspringt doch nichts vergeht Dein kaltes Herz
  • All die Fragen sind verbrannt Du hast sie nie gestellt
  • Weil die Antwort, eingerahmt im Wind schnell von den Wänden fällt
  • Du siehst den Weg zurück
  • Du schaust nach vorn, drehst Dich nicht um
  • Vielleicht ist es ganz leicht zu sehen
  • Dringt der neue Tag in Deine Welt um Dich zu sehen
  • Alles zerspringt doch nichts vergeht Dein kaltes Herz
  • Bringt der neue Tag ein wenig Licht um Dich zu sehen
  • Alles zerfällt und nichts erreicht Dein kaltes Herz

  • Report error in lyric




    The Kaltes Herz lyrics by Zeraphine is property of their respective authors, artists and labels and are strictly for non-commercial use only.
    Copyright © 2009-2020 Azlyricdb.com. All Rights Reserved | Privacy policy | Blog
    You are now viewing Zeraphine Kaltes Herz Lyrics