A-Z Lyrics Database
Welcome! Login | Register
Lyrics   »   J   »   Joachim Witt Lyrics   »   Kosmetik Lyrics

Joachim Witt - Kosmetik Lyrics

Font:      
Align:    
  • Du bist zuletzt aus dem Fahrstuhl ausgestiegen
  • und hast mich kurz gestreift mit dem Blick zu deinen Eltern.
  • Sag' mir
  • wie du heit
  • und wie kann ich dich erreichen ?
  • Sag' mir ein Gefhl
  • oh
  • bitte mach' mit wieder Mut.
  • Seit ich dich sah
  • zuckt ein Blitz durch meine Schultern
  • immer
  • wenn ich denk'
  • du guckst mir tief in meine Augen.
  • Ich streck' dir meinen Arm oft im Schlaf entgegen
  • ich trume von dir
  • ja
  • ich trume von dir.
  • Mrchenblau
  • so mrchenblau
  • mrchenblau
  • so mrchenblau.
  • Frhlingsstrme
  • Frhlingsstrme
  • vllig durcheinander
  • Gefhle werden stark
  • Gedanken werden heftig.
  • Rume werden weiter
  • Illusionen immer grer
  • Widerstnde schwach und Worte immer leiser.
  • Die Wahrheit schwimmt verschwommen mit dem Flu in keine Richtung
  • Hnde greifen leer in eine - Niemand wei die Zeit -
  • Wellen kommen nach und splen meinen Krper
  • Strme flieen hei aus der Richtung in den Grund.
  • Mrchenblau
  • so mrchenblau
  • mrchenblau
  • so mrchenblau.
  • Mrchenblau
  • so mrchenblau
  • mrchenblau
  • so mrchenblau.
  • Mrchenblau
  • so mrchenblau
  • mrchenblau
  • so mrchenblau.

  • Report error in lyric




    The Kosmetik lyrics by Joachim Witt is property of their respective authors, artists and labels and are strictly for non-commercial use only.
    Copyright © 2009-2022 Azlyricdb.com. All Rights Reserved | Privacy policy | Blog
    You are now viewing Joachim Witt Kosmetik Lyrics